Kühlweste

Seit halb neun sitze ich im Büro, die Fenster sind zwar auf, aber die Hitze ist drinnen wie draußen. Ich könnte mich seit heute morgen in einen See legen wäre hier einer und ich hätte schon ganz verschrumpelte Finger und Zehen 😉

Bildquelle: Amsel.de

 

 

 

 

 

 

Was ich mir eigentlich schon seit Jahren besorgen will ist wieder hinfällig, wenn es mir in den Kopf kommt und dann die Hitze schon wieder rum ist. Eine Kühlweste. Ich habe das noch nie ausprobiert und weiß auch nicht ob es hilft, kann es mir allerdings sehr gut vorstellen. Bei Amsel.de bin ich bei der Suche nach Erfahrungen fündig geworden. Es ist einen Versuch wert und wenn es die Hitze-Symptome nur ein bisschen lindert, dann kann der Tag viel erträglicher werden. Manchmal braucht man nur eine klitzekleine Veränderung mit einer riesengroßen Auswirkung. Ob das wirklich so ist? Ich würde sagen: ich bestell mir einfach endlich was zum Abkühlen. Was brauche ich denn? Eine Kühlmütze, mmh sieht komisch aus im Büro. Eine Kühlweste, das wäre was. Kühlschuhe, Kühlsocken, gibt es sowas? Mich nerven auch sehr meine dicken Füße, wenn es so warm ist. Ich mach mich heute noch im Netz auf die Suche. Der kalendarische Sommeranfang war gestern am 20.06. und es wird sicherlich noch genügend heiße Tage geben. Meine Einschätzungen und Erfahrungen zu den Kühlkleidungsstücken könnt ihr hier im Blog lesen. [kleine Anmerkung: ich sehe bei der ersten Produkt-Suche die Kühlkleidung ist verdammt teuer. Tja, Gesundheit kostet Geld. Wobei ich krank sein noch viel teurer finde. Schau ich doch auch mal bei Gebrauchtartikeln]

Und wieder ein Test. Ich freu mich und bleibe wie immer neugierig 🙂

Kommentar hinterlassen

2 Gedanken zu „Kühlweste

  1. Marc

    Hallo Dany,

    da bin ich auch mal gespannt, ob so eine Kühlweste Erleichterung bringt. Nur anhand der Bilder geurteilt, wirkt so ein Ding ganz schön sperrig. Und darüber will man ja dann auch noch irgendein Oberteil anziehen, zumindest im Büro. Aber es gilt das, was immer gilt: ausprobieren.

    Ich selbst hatte tatsächlich schon zwei Mal diese Hitze-Lähmungserscheinungen. Das war nicht schön. Einziger Trost: die Symptome waren nach 6-8 Stunden wieder vorbei.

    Liebe Grüße
    Marc

  2. zeitgedanke Beitragsautor

    kurzer Zwischenstand. Ich habe mir noch keine Kühlweste gekauft und kann somit auch noch nicht berichten….jetzt wird es ja gerade wieder so warm und ich werde heute an die Kühlweste erinnert…..ei ei 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.