Foto der Woche

Ab sofort gibt es bei mir die Rubrik „Foto der Woche“. Das Foto ist dann in der Seitenleiste rechts zu sehen. Zum Foto des Woche können auch Fotos meiner Leser gekürt werden, wenn sie mir zugeschickt werden an zeitgedanke.org@web.de 🙂 Darüber würde ich mich sehr freuen, wenn mein Blog mit euren Fotos aufgewertet werden kann.

Immer Sonntags wird ein neues Foto das Foto der Woche. Vielleicht mache ich auch noch das Video des Monats oder auch was Lustiges der Woche. Das überlege ich mir noch.

Heute ist für dieses Jahr Ostern vorbei. Ich hatte Besuch bekommen am Karfreitag und Ostersonntag in Bad Wildbad, ich war heute im Kurpark spazieren und morgen geht es ENDLICH weiter mit den Therapien und Anwendungen.

Auf meinem Keks zum Kaffee steht heute „Hat dein Haus auch tausend Zimmer, zum Schlafen brauchst du nur eines.“ 😉

4 Gedanken zu „Foto der Woche

  1. Elisabeth

    Wie wahr wie wahr dieser Spruch doch ist.
    Schöne Idee das Foto der Woche und dieses hier hat mir schon in der Story sehr gut gefallen – da dachte ich mir, dass das so unter dem Motto stehen könnte: Gemeinsam ist vieles (nicht alles) leichter.
    Schönen Abend noch und liebe Grüße
    Elisabeth

  2. Judith

    Welch ein tolles Foto der Woch! Schon bei deinem Bericht vom Rolli-Ausflug hat mich die Power, die dieses Bild zum Ausdruck bringt, begeistert!!!
    Du bist eine gute Fotographin mit tollen Ideen! Auch das Bild oben, wo ich keine Idee habe wie und wo es entstanden ist, ist klasse.
    Bin gespannt wie es weitergeht!
    Dir morgen ganz viel Spaß bei den Therapien und balancieren auf dem Drahtseil 😉 .

  3. zeitgedanke Beitragsautor

    Hallo liebe Judith, die Wasserbilder oben sind vom Segeln vom letzten Jahr und das rot-orange ist im Antilope Canyon fotografiert. Ich bin auch sehr gespannt, wie es weitergeht. Morgen habe ich einen richtig vollen Plan, das ist gut 😀

  4. zeitgedanke Beitragsautor

    Hallo liebe Elisabeth, ich wollte erst das Foto des Monats machen, aber dann dachte ich mir der Zeitraum ist doch viel zu lang 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.